Das Jahr 2017 werden wir leider ohne unseren geschätzten Kollegen Martin Haas starten und verbringen müssen.

Martin war in den vergangenen 2,5 Jahren bei der Persaga für den Bereich Feststellen zuständig und manövrierte auch ad Interim das Persaga Schiff durch die unruhigen Gewässer nach dem tragischen Todesfall unserer Corinna Fumasoli.

Nach nunmehr mehr als 15 Jahren in der Rekrutierungsbranche hat er sich zu unserem Leidwesen dazu entschlossen sich einer neuen Herausforderung zu widmen und seiner grossen Reiseleidenschaft eine berufliche Chance zu geben.

Als Liebhaber und Kenner von Südafrika sowie Namibia möchte Martin seine eigene Passion und gewonnenen Kenntnisse über Land & Leute mit seiner Firma Adventure Worldwide mit verschiedenen Leistungen zur Verfügung zu stellen. Mehr über seine Dienstleistungen und Martins neueste Abenteuer, erfahren Sie auf seiner Facebook Seite.

Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlich für seine Leistungen und seinen tollen Beitrag für die Persaga Familie bedanken und wünsche ihm für sein neuesten berufliches Abenteuer alles Gute.

Share

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share