Sport

Die Persaga AG ist durch seinen Inhaber Olivier Senn und den Geschäftsführer Malte Commandeur stark mit dem Sport verbunden. Beide haben eine lange Vergangenheit als Sportler aber auch als Funktionäre oder Veranstalter und kennen daher viele Facetten des Sports aus eigener Erfahrung bestens.

Die Passion zu ihren Sportarten Rad, Fussball und Tennis in den Geschäftsbereich Consulting einzubringen war stets ein Wunsch der beiden und konnte 2018 nun auch verwirklicht werden. Nach dem Ausscheiden von Olivier Senn aus der Organisation der Tour de Suisse kann die Persaga AG nun diverse Projekte und Aufgaben innerhalb der eigenen Unternehmung anbieten und damit noch mehr auf die Kundenbedürfnisse eingehen. Dies aufgrund kurzer und einfacher Kommunikationswege, klaren Prozessen und Strukturen innerhalb der Firma und einem kleinen aber schlagkräftigen Team, welches durch einen sehr grossen Pool an Fachkräften und Eventspezialisten ergänzt wird.

Das grosse Netzwerk, welches wir uns in den letzten Jahren im Sportbereich aufbauen konnten erlaubt uns, sehr kurzfristig neue Projekte anzunehmen und diese auch mit der dafür notwendigen Anzahl von Fach- und Hilfspersonal professionell und qualitativ hochstehend umzusetzen.

Insbesondere die Erarbeitung von sauberen Grundlagen, die Erstellung von klaren Zielvorgaben und Rahmenbedingungen, die detaillierte und trotzdem übersichtliche Darstellung von Zeit- und Ressourcenplänen wie auch die verantwortungsvolle und trotzdem pragmatische Umsetzung des Projektes zählt zu unseren Stärken. Dabei sind wir es gewohnt, mit verschiedensten Interessengruppen und Stakeholdern zusammen zu arbeiten, zuzuhören und unser Wissen gezielt zurück zu geben und einzusetzen. Egal ob es sich um ein sehr traditionelles Projekt in einem angestammten Umfeld oder um etwas ganz Neues in einer ganz anderen Kultur und auch anderen Sprache handelt, wir sind fähig, das Projekt erfolgreich umzusetzen.

Tour of Guangxi 2017 – photo Luca Bettini/BettiniPhoto©2017

Durch die Projektarbeiten für die Radrennen Tour of Guangxi in China, die Hammer Series mit Rennen in den Niederlanden, Norwegen und Hong Kong wie auch durch das Management des Schweizer Topradrennfahrers Stefan Küng werden wir täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert, welche wir mit grosser Begeisterung und zur besten Zufriedenheit unserer Kunden meistern.

Sind Sie auf der Suche nach einem sportbegeisterten, fachlich kompetenten und erfahrenen Verantwortlichen oder Berater für Ihren Event oder Ihr Sportprojekt? Dann zögern Sie nicht, uns umgehend zu kontaktieren!

Share